Sie möchten mit uns persönlich ins Gespräch kommen? Erfahren Sie, wann Sie uns in der nächsten Zeit bei Veranstaltungen treffen können. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.

Geplante Veranstaltungen

01.03. – 1. Stammtisch "Kohleausstieg, Klimakrise, erneuerBAR"

    • Wann: Freitag, 01. März 2019, 19-21 Uhr
    • Ort: Rabatz – Gemeinschaftsraum der HageButze (Rheinstraße 4, 69126 Heidelberg).
    • Austausch, Kennenlernen, Diskutieren, alte und neue Gleichgesinnte treffen – wir freuen uns auf euer Kommen!

 

14.03. – Besuch bei der Alternativen Liste Sandhausen

    • Wann: Donnerstag, 14. März 2019, 19:30 Uhr
    • Ort: Gemeindebliothek Sandhausen im Friedrich-Ebert Schulzentrum (Büchertstraße, Sandhausen)
    • Wir stellen unsere Genossenschaft, die aktuellen Projekte und die Möglichkeiten zur BürgerInnenbeteiligung bei der Alternativen Liste Sandhausen vor. Die Veranstaltung ist öffentlich, wir freuen uns über viele BesucherInnen!

 

30.03. – Klimaschutz – Do It Yourself

    • Wann: Samstag, 30. März 2019 ab 16 Uhr
    • Ort: Wohnprojekt HageButze (Rheinstraße 4, 69126 Heidelberg).
    • Für unsere UnterstützerInnen und alle Interessierten gibt es Energiewende und Klimaschutz zum Anfassen. Zwischen 16-18 Uhr zeigen wir an Thementischen zu Balkonmodulen, Solaren Inselsystemen, Energiewende-Beteiligungen, Elektromobilität und unserer HEG-Quartiersversorgung, wie praktischer Klimaschutz funktioniert und wie jede/r Einzelne einen Teil dazu beitragen kann. Am frühen Abend schauen wir zum Ausklang gemeinsam den Film "Auf der Kippe" – dieser macht eindrücklich deutlich, weshalb wir einen konsequenten Kohleausstieg benötigen!

 

 

Vergangene Veranstaltungen

06.02. – Botschafter-Treffen Sonnenstadt-Kampagne

    • Wann: Mittwoch, 06. Februar 2019, 19 Uhr
    • Ort: Welthaus Heidelberg, Willi-Brandt-Platz (direkt am Hauptbahnhof).
    • Wir möchten mit unseren Mitgliedern und weiteren Interessierten die Erfolge unserer Sonnenstadt-Kampagne anschauen und die weiteren Veranstaltungen und Aktionen gemeinsam planen. JedeR ist willkommen – ob neues, altes oder künftiges Mitglied! :)
    • Hier gehts zur Einladung!

 

24.01. – Ideenwerkstatt "Klimaschutz ist machbar, lieber Nachbar!"

  • Wann: Donnerstag, 24. Januar 2019, 18-20 Uhr
  • Ort: Forum am Park, Poststraße 11 (An der Schwanenteichanlage)
  • Ideenwerkstatt des BUND Heidelberg, Vertreter der HEG nehmen als Impulsgeber teil. Nach einer kurzen Einführung durchlaufen die Teilnehmer*innen aufgeteilt in vier Gruppen die Stationen Wohnen/Energie, Ernährung, Konsum, Verkehr. An jeder Station erhalten sie von einem Experten Input zum jeweiligen Thema. Sie tauschen sich aus, sammeln Ideen für Projekte, überlegen, wo Hindernisse und Potenziale/Ressourcen im Stadtteil liegen, und loten Möglichkeiten für Klimanachbarschaften aus.

 

09.12. – Alternativer Weststadt-Weihnachtsmarkt

  • Wann: Sonntag, 09. Dezember 2018, 12 - 18:00 Uhr
  • Ort: Wilhelmsplatz in der Heidelberger Weststadt.
  • Diesmal versorgen wir Sie gemeinsam mit den Initiativen Collegium Academicum und HageButze mit leckerem Glühwein, Punsch und frischen Waffeln. Dazu gibt es Informationen zu unseren nachhaltigen Projekten – wir freuen uns auf tolle Gespräche und einen schönen Adventssonntag ohne Konsumstress.
  • Weitere Infos zum Weihnachtsmarkt hier.

 

17.11. – So machen wir Heidelberg zur Sonnenstadt: Wie sich ein Quartier schon heute mit erneuerbarer Energie und Mobilität versorgt

  • Wann: Samstag, 17. November 2018, 14 - 16:30 Uhr
  • Ort: Wohnprojekte Hagebutze & konvisionär, Rheinstraße 4, 69126 Heidelberg-Südstadt
  • Weitere Details zur Veranstaltung.

 

10.11. – Stand auf dem Kulturmarkt in der Weststadt

  • Wann: Samstag, 10. November 2018, 10-14 Uhr
  • Ort: Wilhelmsplatz in der Heidelberger Weststadt.
  • Weitere Informationen zum Markt hier.

 

 

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben so immer auf dem neuesten Stand:

Anmeldung
Das Portal für unsere Mitglieder finden Sie unter folgendem Link: Mitgliederportal

Das HEG-Wäldchen ist mittlerweile auf 3960 Bäumchen angewachsen

Gewinner Deutscher Solarpreis 2014