Trotz oder gerade wegen der Unsicherheit durch Corona-Pandemie und dem nahenden Solardeckel haben wir in den letzten Monaten alle unsere Kapazitäten in den Bau und die Entwicklung neuer Energiewende-Projekte gesteckt. Denn die Klimakrise wartet nicht und jeder kleine Beitrag ist wichtig! Wir freuen uns sehr, dass wir ein weiteres Unternehmen in Heidelberg mit einer Solaranlage ausstatten konnten: Im April 2020 haben wir eine Photovoltaik-Anlage auf einem der Bürogebäude des Jedermann-Verlags in Heidelberg errichtet.

Eindrücke vom Bau der Anlage
Die fertige Anlage beim Jedermann-Verlag

Die Anlage mit einer Leistung von 21,76 kWp wurde im Rahmen der Aufstockung des Gebäudes gebaut, sodass wir Gerüst und Kran ressourcenschonend mitnutzen konnten – diese Projekte mögen wir besonders gern! Der produzierte Strom wird vom Jedermann-Verlag vorrangig innerhalb des Gebäudes selbst genutzt. Das Unternehmen stellt damit nicht nur wichtige Fläche für die Energiewende in Bürgerhand bereit, sondern profitiert auch von dauerhaft günstigem Strom vom eigenen Dach.

Wir freuen uns, wenn sich wieder viele Menschen an der Projektfinanzierung beteiligen – so können wir unsere Projekte durch Bürgerkapital finanzieren und Sie profitieren sowohl ideell als auch finanziell von der Energiewende in Bürgerhand.

 

Sie sind noch kein Mitglied der Heidelberger Energiegenossenschaft? Hier erklären wir Ihnen, wie einfach Sie das ändern können.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben so immer auf dem neuesten Stand:

Anmeldung
Das Portal für unsere Mitglieder finden Sie unter folgendem Link: Mitgliederportal

Das HEG-Wäldchen ist mittlerweile auf 4460 Bäumchen angewachsen

Gewinner Deutscher Solarpreis 2014